Sonntag, 31. Oktober 2010

Consumenta Messe in Nürnberg




Am Mittwoch waren zwei Arbeitskolleginen und ich auf der Consumenta Messe in Nürnberg.
Ich hatte extra für diesen Tag freibekommen und wir sind frühmorgens um 8 Uhr (saufrüh!) nach Nürnberg gedüst. Das Wetter war gar nicht schlecht, aber saukalt ist es inzwischen in ganz Franken.

Hauptziel für uns auf der Messe war der Firmenstand der Outdoor-Marke "Pinea". Habe dort bereits mal ne Softshelljacke gekauft, die ein wirklich saugutes Preis-Leistungs-Verhältnis hatte. Nun waren wir zu dritt auf der Suche nach dem passenden "Schnäppche". Neben all dem haben wir aber natürlich auch noch nach anderen Sachen ausschau gehalt und uns einfach mal die Messe in Ruhe angeschaut. Es sind dort wirklich alle Themen vertreten und von Zwiebschäler über den Bundeswehr-Info-Stand bishin zu einer Schlittenbahn als Werbung für Kühlaggregate findet man dort alles querbeet :)

Passend zu dem ganzen ein paar bildlichen Impressionen:

das war so ein Gleichgewichtsspiel.. übelst anstrengend :D
... nach dem ganzen Stress erstmal relaxxen.
Das war der aufregendste Part: Brigitta und ich auf der "Rodelbahn"

.

Das war die Auslaufzone

Palmi ganz heiß :D
wohlverdiente Stärkung

 Abschließend waren wir noch mit einem kurzen Schlenker (auf mein Drängen hin ^^) bei IKEA. Lecker Hot Dogs gegessen, einfachste Pantoffeln für mich geholt und folgende coolen Hauben aufprobiert :)
palmi aka Marienkäfer-Man!



Kommentare:

  1. Cool Schatz..ihr hattet wohl mächtig Spaß :-D Marienkäfer steht Dir super !!!!! Wenn ich wieder in Deutschland bin spielen wir Marienkäfer und Bienchen okay? ;-D
    *knutsch*

    AntwortenLöschen
  2. Und wer is das Bienchen und wer der Marienkäfer? :)

    AntwortenLöschen
  3. ey du krücke...du wolltest mich mitnehmen!!!

    AntwortenLöschen
  4. Wollte ich das? o.O
    ähm.. da war wohl.. eventuell.. Stau?! Nimmste als Ausrede an? :D

    AntwortenLöschen
  5. Hey Locke, stell doch mal Deinbe Uhrzeit auf Berlin, man kommt ja richtig durcheinander seit der Sommerzeitumstellung.

    AntwortenLöschen